Tel. 0231 / 12 25 79
Fax 0231 / 12 27 44
praxis@zahnarzt-fischer.de
www.zahnarzt-fischer.de
Zahnarztpraxis
Uwe Fischer
Ruhrallee 95
44139 Dortmund
Facebook

Implantologie

Natürliche und gesunde Zähne bedeuten Wohlbefinden und eine Steigerung von Lebensqualität und Selbstbewusstsein. Aber auch Patienten, die Zähne verloren haben, müssen auf diese positiven Gefühle nicht verzichten. Zahnimplantate bieten die Möglichkeit, solche Verluste quasi unsichtbar auszugleichen. Implantatgestützter Zahnersatz ist eine festsitzende und komfortable Lösung, die ebenso natürlich wirkt wie die eigenen Zähne. Mit Implantaten bleibt der Zahnersatz Ihr ganz persönliches Geheimnis.

ImplantologieDie zahnärztliche Implantation zählt zu den hochwertigsten und sichersten Verfahren in der modernen Zahnmedizin. Durch Implantate lassen sich beispielsweise einzelne fehlende Zähne auf schonende Art ersetzen, ohne dass dafür weitere Zahnopfer notwendig sind. Bei einer Brücke müssen die häufig gesunden Nachbarzähne beschliffen werden. Anders bei Implantaten: Hier wird nur das ersetzt, was wirklich fehlt.

Bei kaum einem Verfahren der modernen Zahnmedizin geht die Forschung und Weiterentwicklung der Methoden so rasant voran wie im Bereich der Zahnimplantate. Allein in den letzten Jahren sorgten neue Oberflächenstrukturen, Methoden zur Verkürzung der Einheilzeit und immer bessere Therapieverfahren dafür, dass Implantationen noch komfortabler und sicherer wurden.

Der Eingriff wird in örtlicher Betäubung durchgeführt. Patienten, die des wünschen, können auch eine Vollnarkose wählen. Unsere Praxis arbeitet mit einem Facharzt für Anästhesie zusammen, der die Narkose überwacht.

Nachdem die künstliche Zahnwurzel in den Kiefer eingesetzt wurde, ist eine Einheilzeit von sechs Wochen bis sechs Monate notwendig. Danach kann der Zahnersatz eingegliedert werden. Während der Einheilphase bekommt der Patient ein Provisorium. Sie müssen also so keiner Zeit mit sichtbaren Einschränkungen leben.